WhatsApp Update sorgt für Speicherprobleme auf dem iPhone

WhatsApp Update Speicher Probleme[UPDATE] Das neuste WhatsApp Update behebt die Speicherprobleme [/UPDATE]

Seit dem neusten WhatsApp Update, das Ende Februar für alle iPhone Nutzer erschienen ist, beklagen sich viele Nutzer darüber, dass WhatsApp den gesamten Speicherplatz des iPhone auffrisst. Auch wenn man nur einzelne Textnachrichten per WhatsApp verschickt bzw. empfängt verbraucht die App mehrere MB Speicherplatz des iPhones. Bei normaler Nutzung von WhatsApp kann es also schnell passieren, dass der verfügbare Speicher auf dem iPhone binnen weniger Minuten um mehrere hundert MB sinkt. Dies führt soweit, dass in kürzester Zeit der komplette Speicher des iPhones belegt ist und iOS nicht mehr vernünftig funktionieren kann. So kann es dazu kommen, dass nicht nur WhatsApp sondern auch andere Apps und teilweise sogar das ganze iPhone abstürzen. In unserer Redaktion können wir diesen WhatsApp Speicherverlust bei der normalen Nutzung von WhatsApp bestätigen, teilweise haben sich unsere iPhone Geräte bei der Nutzung von WhatsApp auch stark erhitzt.

WhatsApp Speicherprobleme & Speicherverlust

Schaut man sich die Speichervewaltung des iPhones an, ist der erhöhte Speicherverbrauch bei WhatsApp selber nicht ersichtlich. Wenn man jedoch keine andere App ausser WhatsApp nutzt so kann man zusehen wie der allgemein freie verfügbare Speicherplatz stetig sinkt. Auch auf der Seite von allestörungen.de berichten Nutzer über die WhatsApp Speicherplatzprobleme und das das aktuelle WhatsApp Update für volle Speicher beim iPhone sorgt. So schreibt ein Nutzer:

Bei mir geht seit heute morgen nichts mehr … Der Speicherplatz wurde von Stunde zu Stunde ,trotzt löschen von Apps und zahreichen Fotos ,weniger!!

Ein anderer Nutzer meint:

iPhone Speicher seit dem Whatsapp Update dauerhaft voll. Hatte vorher 4GB frei , jetzt schwankt es zwischen 0-300 Mb. Sonst läuft es einigermaßen , außer das Whatsapp ab und zu „aufräumt“ und man dann nicht reinkommt.

Ein weiterer User fragt sich berechtigterweise ob das Problem bei WhatsApp selber wohl schon bemerkt wurde:

iPhone 6-Speicher auf 0. Aber immer nur für ca. 30 Minuten. Dann geht’s wieder. Blödes Update! Echt nervig. Ob die das Problem bei Whatsapp noch nicht gemerkt haben? Scheint fast so.

WhatsApp Update Speicher voll – noch keine Lösung

Wie es aussieht hat WhatsApp bzw. Facebook zu denen WhatsApp ja inzwischen gehört noch keine Lösung für das Problem parat. Und auch in unseren Tests konnten wir bisher keine Lösung finden um die WhatsApp Speicher Probleme zu beheben. Aktuell bleibt also leider nichts anderes übrig, als auf ein neues WhatsApp Update zu warten, welches hoffentlich das WhatsApp Speicherproblem löst.

4 Comments

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *